DCW Mantis BS1

840,00 

Die elegante schwarze Wandleuchte Mantis BS1 ist höhenverstellbar (Höhe: min. 1550 mm, max. 1700 mm) und lässt sich um 360 ° rotieren.

Design: Bernard Schottlander
Hersteller: DCW

Lieferzeit: 4 - 6 Wochen

1 vorrätig

Kategorien: ,

Beschreibung

Zur Lampe:

CLII – E 14 – MAX 11W – LED
Höhe: min. 1550 mm, max. 1700 mm
Bodenbreite: Ø 740 mm
Rotation: 360 °

Die Bewegung ist die Grundlage aller Lampen von Schottlander, so auch bei der Mantis BS2. Als Künstler, als Ingenieur und besonders als Handwerker entwickelte Schottlander ein raffiniertes System, mit dessen Hilfe die Leuchten drehbar sind und die Neigung des Arms durch Umstecken am Gegengewicht höhenverstellbar ist. Die Funktion des höhenverstellbaren und drehbaren Reflektorschirms aus Aluminium ist bemerkenswert. Seine geschwungenen Linien im Spannungsfeld zischen Symmetrie und Asymmetrie  – kombiniert mit einem grazilen Gestell – gibt er Leuchte eine schwerelose Anmut. De Lampe ist in einem Spannungsfeld des Gleichgewichts und ist das Zeugnis der besonderen Fähigkeiten eines Metallarbeiters. Schottlander hat mit der BS2 ein Objekt geschaffen, dessen Feinheit und Eleganz entzückt.

Designer:
Schottlander wurde 1924 in Mainz geboren und zog 1939 nach England. Nachdem er der Britischen Armee in Indien dienten lernte er zu schweißen und nahm einen Kurs in der Bildhauerei am Leeds College of Art und anschließend – mit Hilfe eines Stipendiums an der Angelo-Französisch Kunstzentrum in St. Johns Wood. Als Bewunderer von Alexander Calders Arbeiten entwickelte B.S. nach Beendigung des Bildhauer-Studium 1951 in seinem Atelier für Beleuchtung und Bildhauere eine Serie von ikonischen Leuchten mit dem Namen Mantis. In der Folge beschäftigen sich seine Arbeiten mit der Suche nach neuen Formen. Alle Arbeiten wurden in limitierten Serien von Hand gefertigt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DCW Mantis BS1“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.